Aufstockung und Umbau


Aufstockung und Umbau in Berlin Grunewald

In der Bismarkallee im Berliner Grunewald sollte ein bestehender 30-iger Jahre Altbau in bester Lage für repräsentative Wohnzwecke vom Architektrurbüro Berlin Christoph Missall umgestaltet und erweitert werden.

 

Bis auf den Keller und zwei Außenwände wurde der Altbau abgetragen, dann wieder gemäß den exakten Abstandsflächen, im Grundriss jedoch vergrößert, wieder aufgemauert. Alle Fundamente mussten unterfangen werden, um auf das ehemals eingeschossige Gebäude noch die Last von zwei weiteren Geschossen aufbringen zu können. Durch diese zwei weiteren Geschossen aufbringen zu können. Durch diese Maßnahme wurden GRZ und GFZ optimal genutzt.

Die Bauzeit war auf acht Monate begrenzt, deshalb wurde zeitgleich mit der Planung von dem Düsseldorfer Innenarchitekten Ralf Bertram die Innenarchitektur geplant.

Das Projekt hat viel Spaß gemacht, und wir danken hiermit den Bauherren für den parternschaftlichen Umgang.


Fotos: Bertram und Birkensee

Mitarbeit: Dipl.-Ing. Carola Missall

template-joomspirit